Maren Brunsen (149 von ).jpg

"Mit Yoga hat alles begonnen..."

Schön,dass du mich und "yoga und mehr" gefunden hast!

 

Mein Name ist Maren Brunsen

​ Yogalehrerin, Atemcoachin und

KOAG Referentin

Mit Yoga hat alles begonnen ... schon in meiner Jugendzeit, sehr ungewöhnlich damals ...Yoga hat mich nie losgelassen und ich in keiner Lebensphase Yoga.

 

Meine Erfahrungen möchte ich an dich weitergeben. In unseren gemeinsamen Stunden darfst du ganz bei dir ankommen und dich selbst in den Mittelpunkt stellen. Es ist mein Anspruch, dass du immer ausgeruhter, zentrierter und sorgloser aus dem Yogaunterricht oder dem Atemtraining zurückkehrst und dass du deine eigene Variante finden darfst, die dir gerade gut tut.

 Yoga kann dein Weg zu mehr Gesundheit, Ruhe und Klarheit sein. Und jeder kann Yoga üben, auch mit Einschränkungen. Mittlerweile gibt es bei mir ein großes Kursangebot, vormittags oder abends, Gruppen- oder Einzelstunden, live und in Farbe oder online.

"Atem bedeutet Leben..."

Image by nine koepfer

Yoga und Atem gehört eng zusammen, besonders in den Privatstunden habe ich viel über die Kraft des Atems gelernt. Nach einem eigenen Atemtraining war klar, dass die Buteyko-Methode ein weiterer Bereich ist, der meine bisherige Tätigkeit bereichert, ergänzt und erfüllt. Der Atem wird absolut unterschätzt! Unsere gesamte Biochemie im Körper und unsere Gesundheit hängt von einem gesunden Atem ab! Dies möchte ich dir im Atemcoaching erklären und dir in nur wenigen Wochen zu mehr Wohlbefinden, Energie und Leistungsfähigkeit verhelfen. Mein Atemtraining und meine Atemausbildung habe ich bei Dr. Ralph Skuban absolviert.

"Ich setze mich für unsere Kinder ein"

Kinder laufen

Seit 2022 erfüllt mich ein weiteres Aufgabengebiet. Als KOAG Referentin reise ich in Niedersachsens Grundschulen um dort den Lehrer/innen ein Kompaktprogramm mit Körper-Achtsamkeits- und Entspannungsübungen vorzustellen. Grundschulkinder profitieren auf verschiedenen Ebenen. Mir ist es eine Herzensangelegenheit den Kindern zu mehr  Aufmerksamkeit nach Innen zu verhelfen.